RSS Feed

Athrumstrahlung

7. Juli 2011 by clausi

Das Bookofbullshit-Team hat für Sie wieder spektakuläre Tatsachen recherchiert. Wie in einem unserer letzten Artikel berichtet, können sich bei bestimmten Strahlungsarten in Kombination mit dem Sonnenwind Polarlichter im Gehirn bilden. Die Schweizerin Uriella hat es besonders hart getroffen. Seit dem Polarlichtsturm rührt sie im Auftrag von Jesus Christus
Athrumwasser in Ihrer Badewanne zusammen und versucht damit sich vor der gefährlichen Strahlung zu schützen. Leider hat das nicht sehr viel genützt und sie konnte nicht einmal Ihren Mann davor beschützen, der seit dem seine Brille verkehrt herum aufsetzt. Auch in diesem Beispiel tritt wieder der Sprachfehler auf den wir schon in unserem letzten Beitrag über die gefährliche Strahlung aus dem Kosmos berichtet haben.


Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>